Stadtmuseum Dresden

Unweit der Dresdner Frauenkirche liegt im Landhaus das Stadtmuseum Dresden. Das Gebäude, erbaut von 1770 bis 1775 nach Plänen des Hofbaumeisters Friedrich August Krubsacius, gehört zu den architektonischen Highlights der Stadt. In der Dauerausstellung werden in vier Sälen mehr als 1.000 Objekte gezeigt. Über 20 Medienstationen und ein breites Spektrum an museumspädagogischen Programmen bieten vielfältige Wege, sich mit der 800-jährigen Geschichte Dresdens auseinanderzusetzen. Eine Vielzahl von Filminstallationen und ein kleines Kino illustrieren die Entwicklung der Stadt im letzten Jahrhundert. Regelmäßige Sonderausstellungen bereichern die ständige Schau.

Adresse

Landhaus
Wilsdruffer Straße 2
01067 Dresden

Öffnungszeiten

Dienstag bis Donnerstag 10–18 Uhr
Freitag 10–19 Uhr
Sonnabend, Sonntag und Feiertage 10–18 Uhr
Montag geschlossen

Abweichende Öffnungszeiten
24., 25. und 31. Dezember 2024 geschlossen

Extras

  • Multimedia-Guide
  • Führungen
  • Café
  • Museums-Shop
  • Behindertengerechter Zugang zu allen Bereichen
  • Behindertengerechtes WC

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien